Freitag, 16 September 2022 08:16

Wie funktioniert eine Camping Solar Dusche?

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Eine Dusche beim Zelten bringt den Komfort auf ein völlig neues Niveau. Ich werde nie vergessen, wie wir zum ersten Mal einen großen Topf Wasser über dem Feuer kochten und eine billige 12-Volt-Duschpumpe benutzten, um nach einer Motorradtour am eiskalten Abend in den Alpen zu duschen.

Es gibt nichts Besseres als eine Dusche beim Camping, auch wenn sie nur ein Zehntel so gut ist wie die zu Hause!

Seitdem habe wir eine Reihe von Erfahrungen mit Camping Solarduschen gemacht. Jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, aber als ich eines Tages durch einen Campingladen ging, entdeckte ich ein paar der schwarzen Duschsäcke für jeweils etwa 10 Euro. In Anbetracht des Preises dachte ich, wir sollten es mal versuchen, und so kaufte ich zwei davon zum Testen.

Eine Dusche beim Campen zu haben, ist fantastisch!

Wie funktionieren sie?

Camping Solar-Duschsäcke sind eigentlich strapazierfähige Plastiktüten, die Wasser aufnehmen können. Sie haben eine schwarze Oberfläche, die man nach oben hin offen lässt. Die schwarze Oberfläche absorbiert die maximale Wärme der Sonne, und im Laufe des Tages erwärmt sich das Wasser. Die Säcke haben einen Wasserhahnanschluss und in der Regel auch einen Duschanschluss.

Wie viel Wasser können sie fassen?

Die meisten Camping Solarduschen fassen etwa 20 Liter. Die, die ich bekommen habe, fassen 19 Liter. Interessanterweise hatte ich nicht das Gefühl, dass die Beutel 19 Liter Wasser fassen würden, ohne zu brechen. Anscheinend tun sie das, aber sie scheinen trotzdem nicht sehr stabil zu sein!

Woran kann man eine Camping Solardusche befestigen?

Das größte Problem, das ich mit den Camping Solarduschtaschen hatte, war, dass die Taschen in einer Höhe von über 2,3 Metern angebracht werden müssen, damit die Duschbrause überhaupt in die Nähe des eigenen Kopfes kommt. Das ist eine ziemliche Herausforderung, denn es ist nicht einfach, auf dem Campingplatz etwas so Großes zu finden, und es dort zu montieren ist noch schwieriger! Wir haben das Problem gelöst, indem wir es auf dem Auto Dachzelt aufgehängt haben. Das einzige Problem war dann die Bedienung des Ein/Aus-Ventils - dazu musste sich jemand auf den Dachträger setzen. Man muss auch darauf achten, wie man sie aufhängt; die Griffe sind oft nicht sehr stabil!

Sie können eine tragbare Dusche verwenden, die das Wasser mit Solarenergie erwärmt. Solarduschen sind praktisch für Camping und Rucksacktourismus. Sie können eine solche Dusche auch an Ihrem Swimmingpool aufhängen, um sich schnell und einfach abzuspülen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Solardusche zu benutzen:

  1. Füllen Sie einen speziell angefertigten Plastikbeutel mit Wasser und stellen Sie ihn zum Aufheizen in die direkte Sonne.
  2. Die Oberseite des 20 Liter Beutels ist durchsichtig, und die Rückwand ist schwarz, um ein Maximum an Sonnenlicht zu absorbieren.
  3. Um das Wasser Ihrer tragbaren Dusche zu erwärmen, stellen Sie den Beutel einfach so auf, dass die durchsichtige Oberseite der Sonne zugewandt ist.
  4. Die meisten tragbaren Solarduschen sind mit einem Thermometer ausgestattet, damit Sie wissen, wann das Wasser eine angenehme Temperatur erreicht hat.
  5. Wenn das Wasser heiß genug ist, hängen Sie den Beutel an einen Baum, um eine warme Dusche mit Schwerkraft zu erhalten.
  6. Tragbare Duschen können sehr heiß werden, über 50° Celsius, also Vorsicht!
  7. Testen Sie immer die Temperatur, bevor Sie einsteigen.
Gelesen 20 mal Letzte Änderung am Freitag, 16 September 2022 08:27

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Links die zu Amazon führen, sind Partner Links. Was dies bedeutet erfährst du hier. Auf dieser Website zeigen wir Produkte, von denen wir glauben, dass sie in die angegebene Produktkategorie passen. Selber testen wir keine Produkte. Unsere Tabellen mit abgebildeten Produkten sind keine Produkttestvergleiche. Die Auswahl der dargestellten Produkte wurde unabhängig von Herstellern getroffen. Die angegebenen Informationen haben außerdem nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Unsere Produktvorschläge können eine eigene Recherche nicht ersetzen.