Donnerstag, 10 Februar 2022 10:51

Das sind die 5 besten Outdoor Moskitonetze in einer Übersicht

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Moskitonetz Outdoor

Beim Camping im Sommer oder an tropischen Orten ist es oft zu heiß, um in einem Zelt zu schlafen. Das führt zu schweißtreibenden Nächten und dazu, dass man die Zeit im Freien nicht so sehr genießen kann, wie man sollte. Im Freien ohne jeglichen Schutz zu schlafen ist eine Möglichkeit, aber wenn Sie sich in einem Gebiet mit Mücken und Moskitos befinden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von Stichen übersät aufwachen, ziemlich hoch. Und wenn Sie sich in einem tropischen Gebiet aufhalten, müssen Sie sich unbedingt vor den Stichen der krankheitsübertragenden Mücken schützen. Malaria, Dengue-Fieber und Zika sind nur einige der Krankheiten, die von Mücken übertragen werden.

Also, was ist die Lösung? Im besten Fall verwendet man für die Nacht ein Outdoor Moskitonetz. Dieses Moskitonetz Outdoor schützt vor Stichen und lässt einen am besten in der freien Natur schlafen. Finde hier die 5 besten Outdoor Moskitonetze in einer Übersicht.

Moskitonetz Outdoor

Amazon 

492 Bewertungen | 12 beantwortete Fragen 

Outdoor Moskitonetz inklusive Haken

  • Mit unserem Mosquitoschutz schlafen Sie absofort ruhig ohne störende Insekten & Mosquitos. 
  • Dank der großzügigen Maße ist das engmaschige Fliegennetz
  • Das mitgelieferte Deckenhaken Set ermöglicht eine einfache Montage
  • Das faltbare Moskitonetz ist ultraleicht und wiegt nur 480 Gramm. In der kompakten Transporttasche kann das Netz in jedem Rucksack verstaut werden. 
  • Optimaler Mückenschutz wird durch einen Maschenwert von 320 Mesh erreicht.
Moskitonetz Outdoor

Amazon 

115 Bewertungen | 6 beantwortete Fragen

melianda Travelline Outdoor Moskitonetz

  • uverlässiger Schutz vor Fliegen, Mücken, Moskitos und anderen nervtötenden Schädlingen
  • Extra stark verarbeitete Nähte und flexibles Material
  • zu Hause beim Einschlafen, beim Campen oder auf Reisen 
  • Das Moskitonetz lässt sich drinnen und draußen kinderleicht anbringen
  • besonders enge Maschen verhindern das Eindringen von Insekten nach Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
  • maximaler Schutz durch 256 Löcher pro Quadratzoll.
Moskitonetz Outdoor

Amazon 

590 Bewertungen | 13 beantwortete Fragen 

Großes infactory Moskitonetz Outdoor

  • Ideal für Außen
  • Kasten-Form für große Bewegungsfreiheit
  • Engmaschiges Netz: 220 Mesh
  • Maße (L x B x H): 300 x 300 x 250 cm
  • Gewicht: 748 g
Outdoor Moskitonetz

Amazon 

269 Bewertungen | 5 beantwortete Fragen

Swede Camping Moskitonetz für 1 Person

  • mit einem Gewicht von nur 155 g passt das Moskitonetz problemlos in jeden Rucksack
  •  Die packbeutel ist 12x12x17cm groß, kann aber auf 11x12x11cm heruntergedrückt werden. 
  • eine hohe Maschendichte von 225 Maschen pro Quadratinch.
  • das khakifarbene Netz ist 220 x 120 x 100 cm groß
  • das Mückennetz besteht aus 100% Polyester und ist dementsprechend robust und langlebig
Outdoor Moskitonetz

Amazon 

 25 Bewertungen | 2 beantwortete Fragen

GWHOLE Outdoor Moskitonetz mit Reißverschluss

    • Größe: 240 x 110 x 140 cm (L x B x H)
    • Hergestellt aus 100 % Polyester, leicht und robust, mit einer praktischen Aufbewahrungsbeutel
    • feinmaschig und luftdurchlässig, beim Einsteigen einfach den Reißverschluss öffnen und nach dem Einsteigen schließen. 
    • das Outdoor Moskitonetz an einem Ast oder der Zeltdecke hängen und auf die gewünschte Höhe einstellen, spreizen und die 4 Ecken mit mitgelieferten Metallstiften am Boden befestigen.

Materialien und Langlebigkeit von Outdoor Moskitonetzen

Sie werden feststellen, dass alle oben vorgestellten Moskitonetze Outdoor für den Campingplatz entweder aus Nylon oder Polyester hergestellt sind. Diese beiden Materialien sind sehr strapazierfähig und widerstehen Feuchtigkeit und Schimmel und trocknen schnell.

Bei der Haltbarkeit kommt es vor allem auf die Dicke des Outdoor Netzes und die verstärkten Aufhängepunkte an. Günstigere Outdoor Moskitonetze sind in der Regel viel dünner und reißen eher, und auch die Aufhängepunkte nutzen sich schnell ab, was gut ist, wenn Sie ein Netz für Notfälle brauchen, aber nicht, wenn Sie es jede Nacht benutzen.

Größe und Design des Outdoor Moskitonetzes

Das Letzte, was Sie wollen, ist ein Outdoor Moskitonetz zum Zelten zu kaufen, das nicht genug Platz im Inneren bietet. Überprüfen Sie die Maße des Netzes Ihrer Wahl, um sicherzustellen, dass Sie problemlos hineinpassen und bequem schlafen können. Netze, die dicht am Gesicht anliegen, sind unbequem und unangenehm zum Schlafen, außerdem können Mücken durch das Netz hindurch zustechen. Hier kommt das Design ins Spiel.

Rechteckige Netze bieten am meisten Platz, da man in ihnen aufrecht stehen kann, ebenso wie Kuppelnetze. Dreieckige oder pyramidenförmige Netze bieten in der Regel genug Platz zum Sitzen, sind aber für deine Füße zu niedrig.

Gewicht und Tragbarkeit

Eine wichtige Überlegung ist, wie viel Gewicht und Platz ein Moskitonetz für den Campingurlaub in Ihrem Rucksack einnimmt. Glücklicherweise sind Outdoor Moskitonetze sehr leicht und können gut in den Outdoorrucksack gestopft werden, aber sie können sich im Gewicht erheblich unterscheiden. Das leichteste der vorgestellten Netze wiegt 10 g, während das schwerste etwa 20 g wiegt. Das ist ein ziemlicher Unterschied, daher sollten Sie sich für ein Netz entscheiden, das zu Ihrem Packbedarf passt.

Wie hängt man das Outdoor Moskitonetz am besten auf

Unabhängig davon, für welche Art von Moskitonetz Sie sich entscheiden, benötigen Sie einen oder zwei Punkte zum Aufhängen, um es aufhängen zu können. Der Hauptunterschied zwischen den einzelnen Netzen besteht in der Anzahl der Punkte zum Aufhängen, die Sie benötigen. Manche benötigen nur 1, andere bis zu 6, was in der freien Natur viel schwieriger zu finden ist.

Nicht alle Outdoor Moskitonetze für den Campingplatz sind aus der gleichen Maschenweite gefertigt. Einige sind so fein, dass sie alle Insekten abhalten, während andere zwar Moskitos abhalten, nicht aber kleinere stechende Insekten wie Mücken und Wespen. Überlegen Sie sich, wo Sie zelten werden, und wählen Sie ein Netz, das alle Insekten abhält, die um Sie herumschwirren werden.

Wenn Sie in eine Region reisen, in der Zika und Malaria vorkommen, können Sie auch ein behandeltes Moskitonetz in Betracht ziehen, da dieses einen zusätzlichen Schutz bietet, um Sie in tropischen Umgebungen zu schützen.

Merkmale für den Kauf eines Outdoor Moskitonetz

Das Outdoor Moskitonetz wird an einem einzelnen Haken oder Band aufgehängt, der sich direkt über dem Schlafplatz befinden kann. Dadurch ist es oft recht einfach möglich, das Outdoor Moskitonetz an einem Ast oder einem Felsen festzumachen. Manche Outdoor Netze haben im oberen Teil noch einen festen Ring eingearbeitet, der dafür sorgt, dass das Netz insgesamt mehr Platz bietet. Wichtig ist dabei auch, dass der Platz größer wird, je höher das Moskitonetz Outdoor aufgehängten werden kann. 

Das kastenförmige Moskitonetz bietet deutlich mehr Platz, als das pyramidenförmige, da die Seitenteile im 90 Grad Winkel aufgehängten werden und man so nur direkt am Rand des Bettes mit Ihnen in Berührung kommt. Allerdings muss man damit dann auch deutlich mehr Masse herumtragen und das Aufhängen kann etwas kompliziert werden, da mindestens 4 voneinander entfernte Aufhängepunkte benötigt werden. 

Grundsätzliche Vorteile

  • wenig Masse
  • passt gut in jene Trekkingrucksack
  • nur eine Aufhängung
  • günstig
  • genügend Platz für den Schlafplatz
  • komfortabel
  • sicher

Anhand der genannten Kriterien muss jeder für sich selbst entscheiden, welche Outdoor Moskitonetz Art für ihn am besten ist. Im Allgemeinen ist die Kastenform die bessere Wahl, aber man sollte die Faktoren Aufhängung und Transport vor dem Kauf berücksichtigen. Werden Sie viel als Backpacker unterwegs sein, ist eventuell ein pyramidenförmiges Moskitonetz die bessere Wahl, da es im Wald auch einmal schwierig werden kann, genug Punkte zur Aufhängung zu finden und leider lassen sich auch Reiszwecken nicht in jeden Baum ohne Probleme einbringen.

Imprägnierung

Neben dem Formfaktor gilt es auch zu beachten, dass eine Imprägnierung mit einem Insektizid vorhanden ist. Gerade bei pyramidenförmigen Moskitonetzen ist das sehr wichtig, da man dort oft mit der Haut am Netz anliegt. In der Nacht können dann Moskitos durch das Netz hindurch stechen und so ist das ganze Netz wirkungslos. Imprägnierte Moskitonetze halten die Moskitos direkt davon ab, sich überhaupt auf das Netz zu setzen!

Masche und dichte

Auch die Masche eines Moskitonetzes kann für den ein oder anderen Reisenden interessant sein. Zwar werden Moskitos von allen Moskitonetzen abgehalten, da diese relativ groß sind, doch gibt es eine Vielzahl anderer Insekten, die ohne Probleme durch grobmaschigere Moskitonetze passen und allergische Reaktionen durch Bisse und Ähnliches hervorrufen können. Besonders feinmaschige Moskitonetze schützen auch davor, allerdings zu einem deutlich höheren Preis.

Welche Gefahren können durch ein Outdoor Moskitonetz verhindert werden?

Mücken können lästig sein. Doch insbesondere in tropischen Regionen gibt es eine Mückenfamilie, die eine besondere Gefahr birgt: Moskitos. Während sich normale Stechmücken in Deutschland leicht abwehren lassen und auch außer durch juckende, allergische Reaktionen auf der Haut keine weiteren Probleme für den Menschen bereiten, können Moskitos vielerlei Krankheiten übertragen: Malaria, Japanische Enzephalitis, Dengue Fieber und noch vieles mehr. Dabei können solche Krankheiten auch schnell lebensbedrohlich werden!

Vor allem vor der Anopheles Stechmücke, die nachtaktiv ist und die gefährliche Malaria Krankheit überträgt, sollte man sich schützen. Tagsüber geht das durch lange Kleidung, starken Mückenschutz (mit einem hochprozentigen DEET Anteil!) und natürlich Wachsamkeit. Legt man sich zu Bette, gibt es allerdings nur eine wirkungsvolle Methode, um Moskitos abzuwehren: das Moskitonetz! Diese Seite dient allen potentiellen Reisenden, die sich vorher über den Mückenschutz durch Moskitonetze schlau machen wollen. Denn hier gibt es einiges zu beachten, dass die Bequemlichkeit während der Reise und auch die Wirksamkeit der Moskitonetze maßgeblich beeinflusst. 

Informationen zu Mücken und Moskitos

Warum stechen Mücken? Diese Frage lässt sich schnell beantworten: Die Mückenweibchen benötigen das Blut, um die eigenen Eier reifen zu lassen und sich so fortpflanzen zu können. Das bedeutet vor allem auch, dass nur die weiblichen Mücken stechen können. Die Haut des Menschen reagiert dann im Allgemeinen allergisch auf den Speichel, den die Mücke beim Stechen einspritzt, um die Gerinnung des Blutes zu verhindern. Einige Mückenarten können aber, wie bereits erwähnt, auch Träger von gewissen Krankheitserregern sein. Diese kommen dann durch das Einspritzen des Speichels direkt in die Blutgefäße der gestochenen Person und können sich dort ausbreiten. Unterschiedliche Mückenarten können tagaktiv oder nachtaktiv sein.

Die unterschiedlichen Arten können dabei auch jeweils Träger für unterschiedliche Krankheiten sein. Der Anopheles Moskito ist zum Beispiel nachtaktiv und kann Malaria übertragen. Dengue Fieber wird dagegen von der tagaktiven asiatischen Tigermücke übertragen. Ein umfassender Mückenschutz ist in gefährdeten Gebieten deshalb sehr wichtig und gerade bei Malaria, für welches leider kein Impfstoff existiert, ist höchste Vorsicht geboten. Moskitonetze sind daher etwas, das jeder Reisende in tropischen Territorien mit sich führen sollte. 

Welchen Schutz bietet ein Outdoor Moskitonetze konkret?

Bei optimale Aufhängung und einem guten Outdoor Moskitonetz hat man während dem Schlaf einen knapp 100%igen Schutz vor Moskitos. Die Wahl des Moskitonetzes Outdoor ist dabei tatsächlich wichtig, denn es gibt viele Faktoren zu beachten. Zum Beispiel kann ein Moskito durchaus einen Stich durch das Moskitonetz vollziehen, wenn der darin liegende Mensch mit einem Körperteil, wie Arm oder Bein, direkt am Netz anliegt. Solche Probleme können jedoch, verhindert werden!

Finde den passenden Outdoor Rucksack

Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 1
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 20 Liter
  • Eigenschaften: Mesh verläuft nahtfrei vom Lendenbereich in beide Hüftgurtflossen, Reißverschlusszugang zum Hauptfach, Verstellbares Rückensystem
  • Marke: Osprey
  • 190 Bewertungen | 9 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 2
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 40 Liter
  • Eigenschaften: Wasserdicht geeignet für Wandern, Jagd, Skifahren, Camping & Wandern, Bergsteigen, Trekking, Klettern
  • Marke: Meisohua
  • 588 Bewertungen | 37 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 3
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 35 Liter
  • Eigenschaften: Wasserabweisende Stoff-Beschichtung, sehr großes erweiterteres Hauptfach - mit Laptop-Innenfach und Netzfach mit Reißverschluss
  • Marke: Mardingtop
  • 1.845 Bewertungen | 102 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 4
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 50 Liter
  • Eigenschaften: Hoher Tragekomfort, gepolstertem Rücken, ergonomisch geformten und gepolsterten Schultergurten, mehrere Innenfächer und Fronttaschen
  • Marke: Brandit
  • 1270 Bewertungen | 123 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 5
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 50 Liter
  • Eigenschaften: aus ultraleichtem, wasserfestem und reißfestem Nylongewebe hergestellt. Regenabdeckung enthalten und Mesh-Fach für den Fahrradhelm
  • Marke: TOMSHOO
  • 1.236 Bewertungen | 59 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 6
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 35 Liter
  • Eigenschaften: Sehr langlebig und komfortabel, aus verdicktem Nylongewebe in bester Verarbeitungsqualität, s-förmig, atmungsaktiven mit Schultergurte
  • Marke: NEEKFOX
  • 2427 Bewertungen | 11 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 7
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 40 Liter
  • Eigenschaften: aus dichtem Nylongewebe in bester Verarbeitungsqualität, für schwereren Lasten, Nylonfutter Material ist wasserabweisend, leicht zu reinigen und sehr leicht
  • Marke: Netspower
  • 450 Bewertungen | 23 beantwortete Fragen
Paperclip Blue Left
Outdoorrucksack 8
  • Outdoorrucksack
  • Volumen: 29 Liter
  • Eigenschaften: aufgeteilt auf zwei praktische Fächer, Laptopfach, elastischen Bungee-Kordeln, spritzgeschäumten FlexVent-Schultergurte
  • Marke: The North Face
  • 819 Bewertungen | 32 beantwortete Fragen
Geo Veritas

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Geo Veritas. Bitte beachten Sie, dass die Zusammenfassung der dargestellten Produkten, die eigene Recherche nicht erstezen kann. Geo Veritas testet keine Produkte, sondern fasst jene Produkte zusammen, die von Nutzern auf anderen Portalen mit einer guten bis sehr guten Rezension bewertet wurden. 

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Links die zu Amazon führen, sind Partner Links. Was dies bedeutet erfährst du hier. Auf dieser Website zeigen wir Produkte, von denen wir glauben, dass sie in die angegebene Produktkategorie passen. Selber testen wir keine Produkte. Unsere Tabellen mit abgebildeten Produkten sind keine Produkttestvergleiche. Die Auswahl der dargestellten Produkte wurde unabhängig von Herstellern getroffen. Die angegebenen Informationen haben außerdem nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Unsere Produktvorschläge können eine eigene Recherche nicht ersetzen.